bricklebrit | Eltern. Kinder. Geld.


bricklebrit: das sagt man im Märchen zu dem Esel, der daraufhin seine Goldtaler hergibt. bricklebrit: so nennen sich die Über-Geld-Sprecher mit der Gründerin Kirstin Wulf.

 

Denn Geld – das ist für viele Kinder ein Rätsel. Für die meisten sogar. Kommt beliebig aus dem Automaten, trotzdem reicht’s manchmal für ein Kaugummi an der Kasse nicht. Mama und Papa streiten sich drüber, irgendwas daran kann nicht stimmen. Ein Rätsel also – weil Erwachsene es zum Rätsel machen. Es zum Tabu erklären, es mit Gefühlen aufladen, Kinder damit irgendwie alleine lassen.

 

Wie ist das beim Einkaufen? Was haben ein Besuch im Supermarkt und das Einkaufen von Lebensmitteln zum Beispiel damit zu tun? Eine ganze Menge – und das zeigt bricklebrit bei Workshops, Coachings, Vorträgen und anderen vielfältigen Veranstaltungen.

 

Zielgruppe sind in erster Linie Eltern, doch auch für ErzieherInnen und Kinder schon im Kindergartenalter hat bricklebrit einen Zugang entwickelt. Denn ein "zu früh" gibt es beim Thema Geld nicht – da ist sich Kirstin Wulf sicher: nur ein "altersgerecht"!

Göhrener Straße 3

10437 Berlin

 

Telefon: +49 (0) 30 / 428 00 466

Mail: info(at)bricklebrit.net

Web: www.bricklebrit.net



Die Gründerin: Kirstin Wulf

  • wurde 1967 geboren
  • ist aufgewachsen auf einem Bauernhof in der Nähe von Lüneburg
  • ist diplomierte Politikwissenschaftlerin 
  • war Dozentin an der Freien Universität Berlin
  • ist PR-Beraterin
  • ist Kommunikationsberaterin
  • hat zwei Söhne (*1999, *2002)